Die Herausforderungen der Zukunft verlangen authentische Positionierung, Selbstbestimmung in der Organisation und offene Formen der Zusammenarbeit. Wir befähigen Sie dazu. 

 

Wir sind der tiefen Überzeugung, dass nur sozial, ökologisch und ökonomisch verantwortungsbewusste Organisationen einen Platz in unserer Zukunft haben sollten. Die reine Gewinnorientierung hat ihre Grenzen erreicht. Welche Zukunft wir unseren Kindern vermachen, hängt nicht nur von unseren Werten ab, sondern davon wie wir diese in die Welt und somit auch in unsere Organisationen (Unternehmen, Behörden, Verbände etc.) übertragen und welche konkreten Nutzen wir für einander schaffen. Unser Bestreben ist es Organisationen genau hier zu befähigen. 

 

Finden Sie auch, dass es Zeit für eine bessere Art des Arbeitens ist? Dann treten Sie mit uns in Kontakt.

Core Business Empowerment

Wir stärken Organisationen von Innen heraus und extrahieren echte Differenzierungsmerkmale. Dabei schaffen wir Klarheit darüber, wofür Ihre Unternehmung steht und welche Werte sie vertritt. Wir helfen Mitarbeitende zu entwickeln, die engagiert auf gemeinsame Ziele hin arbeiten. Core Business Empowerment ist eine holistische Sicht auf Organisationen, die von innen nach aussen blickt:

Identität & Kultur

Wofür stehen Sie? Und wofür Stehen Sie jeden Morgen auf? Was ist die Berufung Ihrer Organisation? Mit welchen gemeinsamen Werten identifizieren sich Ihre Mitarbeitenden und wie wirken sich diese auf Ihre Kultur aus? Welche Konsequenzen hat das für Ihre Kunden? Wissen Ihre Kunden das? Welchen Nutzen schöpfen Sie daraus? Wie schaffen Sie Loyalität zu Mitarbeitenden und Kunden? Wie beeinflusst das die Rekrutierung neuer Mitarbeitenden?

Produkte- & Prozessdesign

Ist Ihre Organisationsform die richtige für eine Zukunft in der Veränderung die Konstante ist? Schöpfen Sie das Meiste aus Ihrer Organisation? Kennen Sie Ihre Prozesse? Und, machen diese Sinn? Wie werden Kunden(-Bedürfnisse) eingebunden? Wie schaffen Sie Raum für Innovation? Arbeiten Ihre Mitarbeitenden effizient? Setzen Sie die richtigen Kollaborationsinstrumente ein? Wie digital müssen Sie in Zukunft sein? Wie nutzen Sie Technologie? Sind Ihre Mitarbeitenden 100% engagiert? Finden Sie die richtigen Leute?

Kommunikation

Kommunikation ist jede Schnittstelle und Interaktion zwischen Ihrer Organisation nach aussen und innen: Es ist die Art, wie Ihre Mitarbeitenden das Telefon abnehmen, die Posts auf Ihrer Facebooksite, wie Ihre Fahrer sich auf der Strasse verhalten, Ihre Website, der Kaffee den Sie Ihren Kunden anbieten usw. Unser Bestreben ist es, dass Ihre Kommunikation Stringenz erhält. Und zwar nicht nur isoliert betrachtet, sondern in Bezug auf Ihre Identität, Kultur, Werte und Prozesse.

Unser Preismodell ist unser Commitment

Unser Ziel ist einfach: Wir wollen, dass unsere Kunden uns mehr bezahlen, als wir ihnen in Rechnung stellen. Freiwillig, weil Sie begeistert von der Qualität unserer Dienstleistung sind. Daher vertreten wir ein zufriedenheitsorientiertes Preismodell: 20% unserer Rechnung (Sockelbeitrag) ist in jedem Falle zu 100% fällig. Bei den restlichen 80% (Nettobetrag) sind Sie frei und bezahlen gemäss Ihrer Zufriedenheit. Sie können also mehr bezahlen (wenn wir Ihre Erwartungen übertreffen), exakt bezahlen (wenn Ihre Erwartungen erfüllt sind) oder weniger bezahlen (wenn wir Ihre Erwartungen nicht vollständig erfüllt haben). Damit sichern wir eine harte, aber faire Qualitätsüberprüfung unserer Leistungen.

Nettobetrag (variabel)
20% Sockelbeitrag
3%
Gemeinsam Verantwortung tragen
Von unseren direkten Projekteinnahmen kommen 3% einem guten Zweck zu. Wir haben drei Organisationen handverlesen. Alle überzeugen uns durch ihr Engagement, die tiefen Administrativkosten und, dass es Organisationen sind, die wir persönlich kennen und die wir auf ihre Integrität geprüft haben. Sie als Kunde entscheiden, welchem dieser drei Organisationen Ihr Anteil zukommt.

Hier sehen Sie den aktuellen Spendenstand:
Unsere Partner
diverto
EyesOpen
PortaFortuna
Schtifti Foundation
brainpark
Value Blog
Unser Filter ist einfach: Wir publizieren nur, was einen Mehrwert generiert. Keine belanglosen News, keine Selbstbeweihräucherung, keine Copy-/Paste Inhalte. Wir freuen uns über kritische Feedbacks und positive Stimmen. Teilen ist selbstverständlich erlaubt und erwünscht.
The Law of the few
Oder „Das Gesetz der Wenigen“ besagt, dass nicht alle Mitglieder einer Gruppe den gleichen Einfluss haben. Vielmehr haben einzelne Mitglieder einen überproportional grossen Einfluss, Veränderungen herbeizuführen. So sehen wir uns bewusst als kleine, aber nicht zu kleine, schlagkräftige Einheit, um wirksam Veränderungen in Organisationen herbeizuführen.
Noemi
Noemi
PARTNER & LEAD COMMUNICATION DESIGN
Noemi lebt für das Schöne, ob gradlinig oder glitzernd: Sie liebt Design. Ihr Herz brennt für Ästhetik, Ausdruck und Kraft. Ihr Ziel: Die Welt ein bisschen schöner zu gestalten. Für alle.
078 707 00 61
Rama
Rama
PARTNER & LEAD ORGANIZATIONAL DEVELOPMENT
Rama ist ein energiegeladener Optimist. Er ist überzeugt, dass Organisationen eigentlich das Beste wollen, für ihre Mitarbeitenden und für ihre Kunden. Seine Triebkraft ist es Menschen und Organisationen dabei zu unterstützen besser zu werden. Er wünscht sich eine glücklichere Welt. Für alle.
079 671 80 40